Partner der Sozialstation Klettgau-Rheintal seit 1980!

... ein stetiges Geben und Nehmen.

Quelle: Gemeinde und Bürgergemeinschaft Küssaberg, Henry Bährle

Die Sozialstation Klettgau-Rheintal ist seit vielen Jahren unser Partner, wenn es um die Betreuung älterer oder behinderter Menschen unserer Gemeinde geht. Um diese wichtige Tätigkeit zu unterstützen, wurde ein Förderverein gegründet, der 2016 mit anderen Organisationen zur Bürgergemeinschaft Küssaberg e.V. fusionierte. Alle bisherigen Aufgaben, Rechte und Pflichten wurden dabei überführt. Die Sozialstation deckt in unserer Gemeinde einen Großteil der ambulanten Pflege ab.

Mit unseren Mitgliedsbeiträgen finanzieren wir die Eigenanteile der Trägergemeinden und andererseits sind Mitglieder der Bürgergemeinschaft Küssaberg e. V. ehrenamtlich bei der Tagespflege und den Betreuungsgruppen im Einsatz, z.B. fährt unser Bürgerbus für die Tagespflege in Dangstetten.

Im Gegenzug erhalten unsere Mitglieder bei Inanspruchnahme von Leistungen der Sozialstation eine Ermäßigung.

 
Stv. Vorstand

Quelle: Gemeinde und Bürgergemeinschaft Küssaberg, Dr. Hartmut Venz
Dr. Hartmut Venz